Gästebuch


Sollte Dir unsere Homepage, oder eines unserer Konzerte gefallen haben, würden wir uns über einen Eintrag im Gästebuch freuen. Deine Fragen kannst Du über "Kontakt" direkt an uns stellen.

Kommentare: 40
  • #40

    Stephanie Meyrahn (Freitag, 20 September 2019 14:39)

    Liebe Medical Voices,
    Ihr macht tolle musikalische Begegnungen für Patienten und Andere zusammen mit lieben und kompetenten Musikern - klasse ! Macht weiter so - das ist eine tolle Mission Gospel und die Botschaften weiter zu tragen und Menschen zu bewegen und zu berühren auch in schweren Zeiten.

  • #39

    Sabine Pankow (Freitag, 29 März 2019 15:13)

    Seit zwei Tagen zurück im Hamburger Alltag,empfinde ich eine gewisse Leere in mir.........! Es war eine unglaubliche Woche,ich habe soviel tolle,interessante,liebenswürdige Menschen kennengelernt (ich kam gemeinsam mit drei Freunden an und reiste mit 100 Freunden wieder ab�), wunderschöne,sehr emotionale Songs gesungen,ein tolles Konzert erlebt und überhaupt....,mir fehlen die Worte,um meine Emotionen richtig zum Ausdruck zu bringen!
    Danke Sören,für deine Art uns zu coachen,deine Geduld,deine Energie!
    Danke Katrin,für diese unglaubliche Organisation und alles,was du am Rande noch so für uns erledigt hast!
    Ich freue mich schon auf Mallorca 3.0!!

  • #38

    Karin (Freitag, 29 März 2019 09:44)

    Ihr Lieben,
    ich freue mich so sehr, dass ich in Paguera dabei sein durfte. Es war einfach mega schön!!! Danke an alle für die tolle Zeit❤️

  • #37

    Dani (Donnerstag, 28 März 2019 23:27)

    Auch ich hatte das Riesenglück, noch einen der begehrten Workshop Plätze zu bekommen und habe mich schon Wochen vorher ständig von allen beneiden lassen. Mallorca und Singen, welch geniale Kombination. Und dann auch noch mit so einem charmanten und lustigen Chorleiter, der trotz Handycaps kaum zu bremsen war. Die Organisation war perfekt (Danke liebe Katrin!) und die Teilnehmer allesamt sympathisch bis entzückend durchgeknallt. Mein persönliches I-Tüpfelchen waren noch die Yoga- und Entspannungseinheiten mit Mona und die Möglichkeit, den Tag nach den eigenen Vorstellungen gestalten zu können. Der Abschied fiel sehr schwer, schön, dass wir auf dem Heimflug noch ein paar von Euch dabei hatten. Ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen- bei den Medical Voices und - wenn es das gibt- auch gerne bei Mallorca 3.0! In Gedanken singe ich gerade "De are the World" im Foyer des Auditori von Paguera. :-) DANKE! :-* Dani

  • #36

    Junge, Marion (Donnerstag, 28 März 2019 12:54)

    Ich habe am letzten Wochenende am Chor Workshop auf der Sonneninsel Mallorca teilgenommen, und durfte auch bei dem Abschlusskonzert im Auditorium von Peguera am Montag dabei sein.
    Am Dienstag ging es dann wieder zurück nach Hamburg.
    Je länger ich darüber nachdenke, desto glücklicher bin ich, dabei gewesen zu sein.
    Es war mein erster Chor Workshop und eine wunderbare Erfahrung.

    Mein Kopf und mein Herz sind noch voll von dem Erlebten!!
    Herzlichen Dank!!

  • #35

    Ariane von Döhren (Donnerstag, 28 März 2019 09:44)

    Hallo Ihr lieben von Mallorca,
    meine Erwartungen wurden total übertroffen.
    Es war gigantisch.
    Ich komm wieder keine Frage.

  • #34

    Andrea Wittmann (Donnerstag, 28 März 2019 07:16)

    Zurück im nasskalten Hamburg habe ich immer noch Sonne im Herzen und schöne Melodien im Ohr nach diesem großartigen Workshop. Tolle Stimmung, nette Menschen und viele unvergessliche Momente - das war Mallorca 2.0. Es war mein erster Workshop mit Sören und ich bin restlos begeistert von so viel Geduld, Talent, Humor, Herzlichkeit und Energie. Ein großer Dank auch an Inkasso-Katrin für die einwandfreie Organisation.
    Ich freue mich schon auf das nächste Mal :-)

  • #33

    Heike (Mittwoch, 27 März 2019 21:28)

    Hej, das Wochenende auf Mallorca war meine erste Chorerfahrung seit vielen vielen Jahren. Es hat mir auf allen Ebenen Spaß gemacht - nette Leute, tolles Hotel, gutes Wetter, leckeres Essen, und mit Sören war es ein manchmal recht anspruchsvolles, doch immer humorvolles Proben von fetzigen Liedern! Der Auftritt war "der Hammer", wir gingen wie auf Wolken. Hat Suchtpotential!

  • #32

    Sabine Stoltze (Mittwoch, 27 März 2019 19:57)

    Hola Paguera,
    mein erster workshop, ich weiß nicht ob dieses Erlebnis zu toppen ist. Gänsehaut pur , Glückseligkeit.....Musik.....
    1 Woche weg vom Alltag, sehr liebe Menschen, dem tollsten Chorleiter überhaupt, ich bin beflügelt und habe seit 24 Std immer wieder mehrere Ohrwürmer....
    Eine super Organisation, liebevolle Betreuung , Muddi immer engagiert und ständig an Board.
    Es war einfach nur toll mit euch und ich freue mich auf Paguera 3.0.
    Herzliche Grüße
    Sabine

  • #31

    Barbara Dietz (Mittwoch, 27 März 2019 16:14)

    Hola Ihr Rey de Reyes!
    Es war eine tolle "Gänsehaut - Erfahrung", dieser Workshop in Paguera!

    Ein wirklich souveräner, geduldiger und charmanter Chroleiter, eine professionelle Organsiations - Managerin und 94 Teilnehmer können mit Stolz behaupten: Das war Spitze!

    Ich sage DANKE an die Chor - Profis, die uns Laien mit Ihren geschulten Stimmen mitgetragen und den einen oder anderen falschen Ton von mir elegant "überhört" haben. Danke auch für die Harmonie in der Gruppe, die tolle Stimmung und die Fröhlichkeit.

    Weiterhin viel Freude bei all Euren singenden Aktivitäten und vielleicht bis nächstes Jahr.
    Lieben Gruss von Barbara

    P.S.: Vielleicht hätte ich die richtigen Töne eher getroffen, wenn die Leinwand immer zu sehen gewesen wäre.

  • #30

    Mona Karallus (Mittwoch, 27 März 2019 12:50)

    Dies war mein erster Workshop im Ausland und ich bin mehr als beflügelt, selig, glücklich.
    Das Hotel war fantastisch ausgewählt, das Essen großartig, die Betten etwas hart...... aber das ist ja abhängig vom eigenen Körpergefühl, ansonsten auch sehr gut, die Lage traumhaft. Was soll ich sagen...... einfach nur glücklich :)
    Wunderbare Menschen, gute Laune, Spaß, viel Spontanität und unser Chorleiter Sören..... naja, topp! Sören hat uns alle mitgerissen, in die Musik und in die Herzen! So viel Lebensfreude, Humor, Menschlichkeit und ein bisschen Ironie........... einfach erfrischend :) Diese Gabe haben nicht viele Menschen, aber die beiden Brüder Sören und Nils haben sie. Daher auch großes Lob an Mutti (Gaby), die immer an seiner und unserer Seite war und mit uns bis in die Morgenstunden gefeiert hat :)
    Die Organisation war spitze.
    Einziger kleiner Punkt. Es wäre schön, wenn man die Texte auf der Leinwand besser sehen könnte......
    Ansonsten - GLANZLEISTUNG
    Ich komme wieder und trotz des 1. Arbeitstages singe ich immer noch "This ist our dayyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy - ohoh-hooooooooooooooooooooooooo :)
    Liebe Grüße
    Mona

  • #29

    Sabrina (Mittwoch, 27 März 2019 11:54)

    Ich hab's mit euch allen sooo genossen! Vielen Dank für euer Herblut, die Offenheit und die tolle Gemeinschaft♡
    Freue mich schon jetzt auf Paguera 3.0
    Sabrina (Seestern)

  • #28

    Harald Burgdörfer (Mittwoch, 27 März 2019 11:26)

    Paguera 2.0. hat für mich bisher alles übertroffen, was ich bisher mit Sören und 'Euch herzlichen MitsängerInnen erlebt habe...... werde heute hier nochmal die Sonne genießen, um morgen ganz erfüllt heimzufliegen und auf die nächste Anmeldechance für Paguera 3.0. zu warten.....Dickes Dankeschön an Katrin, Sören und alle, die bei der Vorbereitung und vor Ort fleißig mitgewirkt haben!

  • #27

    Heike L. aus G. (Mittwoch, 27 März 2019 09:27)

    Mallorca 2.0 - ein wunderbarer intensiver Workshop mit vielen tollen Menschen - ich bin noch so erfüllt - Muchas Gracias Sören Schröder und Katrin Schaper.
    Pagueara 3.0 - ich bin dabei........

  • #26

    Manuela Jekubik-Kloodt (Freitag, 14 September 2018 20:53)

    Am Mittwoch 12.09.2018 ereilte mich ein Anruf einer Freundin. "Du ich habe eine Karte über. Für einen Chor in der Stadtteilschule Bergedorf. Hast du Lust mitzukommen?". Ich hatte!!! Auf dem Weg dahin erfuhr ich, dass wir mitsingen müssen. Ups!!! Das war nicht mein Plan. ES WAR GIGA, SENSATIONELL, BEFREIEND, UNGLAUBLICH. Das Beste was mir je untergekommen ist. Ich denke, ich werde jetzt mit dem Rauchen aufhören. Bergedorf singt und Manu auch !!! DANKE!!!

  • #25

    Gudrun Häbenbrock (Mittwoch, 22 August 2018 23:09)

    Vielen Dank für Euer musikalisches Highlight bei der Rollstuhl-Basketball WM heute in Wilhelmburg. Und auch für die persönliche Begrüßung (bleibt bei Eurem Outfit �)

  • #24

    Andrea.Schoen@hotmail.de (Montag, 23 April 2018 18:14)

    Es war einfach super, vielen herzlichen Dank.
    Familie, Freunde und Bekannte waren begeistert und werden euch im Auge behalten.
    Vielen herzlichen Dank auch für das Geburtstags Lied, ein unvergesslicher Moment für Michaela.
    Es grüßt euch herzlich
    Die Mama von Michaela

  • #23

    Vero (Sonntag, 22 April 2018 19:39)

    Der Workshop in HL war der Hammer, danke für ein unvergessliches Erlebnis!!

  • #22

    Thomas aus Lbg. (Samstag, 03 März 2018 00:10)

    Paguera 2018, eine wunderschöne Zeit, wie im Flug vergangen, ähnlich einem Traum, dem das Klingeln des morgendlichen Weckers ein ehes Ende setzt - aber dennoch wahr! Zurück bleibt ein Gefühl von Freude, Solidarität und Nähe selbst zu denjenigen Teilnehmern, mit denen ich kein Wort gesprochen habe.
    Und es ist dann doch wie dieser Traum, den ich am liebsten in der nächsten Nacht weiter träumen würde - aber vergeblich! Diese Zeit und der Traum bleiben einmalig schön und herzerfüllend. Danke!

  • #21

    Heike L. aus G. (Freitag, 02 März 2018 20:14)

    Wir haben ja letztes Jahr schon so einige absoluten Höhepunkte (Freizeit, Adel Tawil. Elbphilharmonie, Travemünde....usw.) unseres Chorlebens miterleben dürfen, aber die Tage in Paguera waren einfach unfassbar! Sören und Jessy haben es wieder einmal geschafft, so viele unterschiedliche Sänger- und innen zu motivieren und einem harmonischen Workshopchor zusammenzubringen und solch ein Konzert mit uns und den Solisten abzuliefern......Die letzten Tage waren "ein Träumchen" aus dem ich langsam erwache.....Und freue mich wahnsinnig auf die morgige Probe....
    Und an Katrin Schaper: bitte lass uns weiter an deinen Träumen und Ideen teilhaben....was du umsetzt ist einfach "zauberhaft" :)

  • #20

    Claudia (Freitag, 02 März 2018 19:30)

    Es war großartig... so ein tolles, Gott sei Dank, langes, unfassbar schönes Wochenende... tolles Hotel... viele super nette Leute .. hat unglaublich viel Spaß gemacht ... Sören war wieder toll... gut gelaunt... er versteht es eine wunderbare Stimmung zu verbreiten... ich war begeistert von Mallorca... sehr gerne wieder... hatte gar keine Lust wieder in Hamburg zu sein :-)
    danke Katrin für die Orga - sensationell.... toll dass Jessy dabei war...
    es war so schön mit Euch allen
    das Konzert war der Hammer - tolle Solistinnen - MEGA

  • #19

    Ulrike Helmer (Freitag, 02 März 2018 17:44)

    Hallo Ihr Lieben Chorfreunde!!
    Es war eine tolle Zeit auf Mallorca:)) Ich bin so froh dass ich diese
    Reise miterleben durfte. So viele nette Menschen mit dem einen Ziel -singen und Freude
    bereiten und auch selbst zu dieser Fröhlichkeit und Zusammengehörigkeit beizutragen.
    Es war genial. Toll organisiert!! ein super Hotel-und dann DAS Konzert :) :)) :)))) !!!!!!
    So viele begeisterte Gäste -es war so schön ,die haben so toll mitgemacht. Das tut gut.
    Sören war ; wie immer- grandios ! Danke Dir für Dein Vertrauen in uns und Deine gute Laune die mich immer wieder begeistert hat. Das nächste mal bin ich-so Gott es will-wieder dabei.

    el ritmo de la vida- vamos !!!

  • #18

    Wiebke (Freitag, 02 März 2018 11:41)

    Hier ein riiiiiiiieeeeesengroßes Dankeschön für alles, was Katrin dafür getan hast, dass unser Mallorca-Workshop so, so super und gelungen war. Angefangen bei der Idee bis hin zu der ganzen Orga. Katrin, du machst das klasse. Dieser Workshop war einfach nur großartig!!! Ich denke so viel daran zurück, hab lauter Ohrwürmer im Ohr und freue mich einfach riesig, dabei gewesen zu sein.

  • #17

    Nico (Donnerstag, 01 März 2018 20:58)

    Ein in Erfüllung gegangener Traum war dieser Workshop auf Mallorca�
    Sooo viel Spaß, Freude, tolle Menschen und erstklassige Musik von und mit Sören und Jessie haben diese 5 Tage für mich unvergesslich gemacht!
    Vielen lieben Dank an alle, die das möglich gemacht haben!
    Ich bin auf jeden Fall das nächste Mal wieder dabei!!!

  • #16

    Michi (Donnerstag, 01 März 2018 18:37)

    Kurzbericht: Workshop auf Malorca
    OH MY LORD!!!!! Ich fühle mich, als hätte ich 3 Wochen Urlaub gemacht. Dabei waren es nur 5 wundervolle Tage mit super netten Freunden der Musik. Erinnerung? Ja ich werde mich erinnern und zwar an all die schönen Momente die ich sowohl mit meiner Frau und den young medicals erlebt habe. Ich denke an den göttlichen Berg (Sonnenuntergang), die MANDELBLÜTE, die Strassenbahn und natürlich an das eiskalte Meer und dem Aussenpool, wo ich ja drin war. Frostbeulen habe ich keine! Der Schwung von Ritmo del la vida ist immer noch drin. Und bei zwei Liedern beim Konzert hatte ich auch Tränen in den Augen. Das Wetter war auf unserer Seite. Super Sonne. Zum Ende hieß es dann nur noch, I belive I can Fly in die Kälte zurück nach Hamburg. Eine Chorschwester schrieb: Es war ein Träumchen. Sie hat recht. Diese Art von Workshop würde ich immer wieder machen. GROßEN DANK an Alle die es ermöglicht haben. ENDE

  • #15

    Andrea (Donnerstag, 01 März 2018 10:12)

    Ihr Lieben....damit ist Katrin,Sören und Jessy gemeint und die vielen begeisterten Sänger die ich hier in Paguera kennenlernen durfte.Diese Freude und Spass an der Musik..dieser Zusammenhalt hat den Workshop zu etwas ganz besonderen gemacht ....ich werde es nicht so schnell vergessen.Um es mit Sörens Worten zu sagen:Ich bin so dankbar... dankbar auch so viele tolle Solisten im Chor zu haben .Sie haben mit ihren Stimmen mitten ins Herz getroffen. Vielen Dank euch allen und auf ein baldiges Wiedersehen Eure Andrea

  • #14

    Sabine (Mittwoch, 28 Februar 2018 16:53)

    Was für unfassbar tolle Tage in Paguera, die morgen leider zu Ende gehen, durften wir verbringen. Vielen Dank an Katrin, die das Projekt des Auslandsworkshops initiiert und vorangetrieben hat. Das Hotel war sehr perfekt! Vielen Dank auch an Sören für die vielen gemeinsamen, grossartigen Workshopstunden und das grandiose Abschlusskonzert. Ein rundum gelungener Kurzurlaub mit vielen netten Gesprächen und neuen Kontakten!

  • #13

    Mathias Collin (Sonntag, 14 Januar 2018 20:32)

    Der Workshop mit Sören und das anschließende Konzert waren großartig - es war toll, diese Energie zu erleben und ein Teil des Ganzen zu sein. Es klingt immer noch in mir nach ... Vielen Dank!

  • #12

    Claudia Lange (Sonntag, 08 Oktober 2017 21:04)

    War heute zu Eurem Konzert und bin ganz beschwingt nach Hause gefahren. Ich finde Euch großartig und habe selten so viel Spaß bei einem Konzert gehabt wie mit Euch.
    Ich danke Euch allen und wünsche Euch viele schöne Erlebnisse.Ich denke, ich muß immer mal wieder vorbeischauen.
    Allen Mitwirkenden eine gute Woche, herzlichst Cl.Lange

  • #11

    Peter Haak (Sonntag, 08 Oktober 2017 20:45)

    Ich kenne aus meiner schon länger zurückliegenden Chorzeit durchaus konzertvorbereitende Proben. Aber so etwas habe ich noch nicht erlebt:
    Das Gospelworkshop-Wochenende war anstrengend und begeisternd zugleich - anstrengend, weil 1 1/2 Tage lang karaoke-ähnlich ohne Noten geprobt wurde, und begeisternd, weil Sören (und auch Jessy) es verstanden haben, auch mich mitzureißen.
    Danke für das Wochenende und ganz herzlichen Dank für dieses Wahnsinns-Konzert. Für mich ein toller Neustart meines Chorlebens. Gern mit Euch Medical-Voices.

  • #10

    Benita Exter (Dienstag, 18 Juli 2017 21:59)

    Hi ihr Lieben, euer Konzert am 16.7. 2017 in Travemünde war Balsam für meine Seele. Das Tanzen zu eurem Gesang tat mir so gut. Ihr seid ein wahnsinnig sympathischer Chor. Jede einzelne Stimme von euch ist wunderschön. Freue mich auf ein baldiges Wiedersehen mit euch, glg Benita

  • #9

    Thomas Gundlach (Donnerstag, 13 Juli 2017 11:11)

    Hallo Ihr Lieben ich war am 30.6+01.7 bei euren Auftritt dabei .Da Freitag der30.6 nicht ein super Wetter war ,waten nicht viele Menschen da die euch gehört haben.
    Ich bin sogar aus meine Bus gekommen um euch zuzuhörenund das war ober Geiel.
    Am 1.7 war das Wetter besser und da ich den ganzen Tag da sein mußte habe ich mich gefreut wie euer Auftritt war .Ich war ober begeistert von euch .Ihr hättet gern noch mehr Zugåben geben können .Es war für mich ein toller Auftritt. Würde mich freuen wenn wir uns Wiedersehen .Gern in der Kirche in Hamburg.Hoffe das wir noch platz bekommen .Wünsche euch viel Glück .Und hoffe auf eine CD von euch.Lieben Gruss der Busfahrer. (Thomas)

  • #8

    Jürgen Friedrich (Donnerstag, 06 Juli 2017 04:43)

    Der Name MEDICAL VOICES ist Programm. MEDIZINISCHE STIMMEN trifft das Programmatische dieses Chores ungenügend. Der Open-Air-Auftritt im Außengelände der ELPHI eine Woche vor dem G20-Gipfel erlaubt diesen Hinweis auf die hoch-politische Heilwirkung von MEDICAL VOICES auf Täter und Hörer. Alle unterstellen sich freiwillig und harmonisch dem gemeinsam angestrebten Ziel, Freude zu ERLEBEN. Es kommt wahrhaft Schöpferisches zum Ausdruck. Dazu kleine Reime:

    Zukunft und Vergangenheit / sind keineswegs die Ewigkeit, /
    genau dazwischen, im JETZT + HIER / spielt die Musik und macht Plaisir.

    Im HIER allein leben Gedanken, / öffnen Träume Schranken, /
    führt der Weg aus Alltagstrott / zielgenau zurück zu Gott.

    Zurück zum Gipfel G20. Da kommen Tausende zusammen, angetrieben von der "musikalischen Absicht", weltweit Freude zu verbreiten. Das "Modell" MEDICAL VOICES wird sie zu einer "konzertierten Aktion" leiten. Hoffentlich.

  • #7

    Erika und Peter Theysohn (Sonntag, 02 Juli 2017 14:40)

    Hallo Katrin Schaper,
    gut, dass der Chor sich jetzt über eine eigene Homepage präsentiert und damit Kontakt und Info auch für Außenstehende direkter möglich sind.
    Ein Wort zu "Lange Nacht des Singens" am 01.07.17 in/vor der Elbphilharmonie: ein großartiges Ereignis für alle Beteiligten, eine super genutzte Möglichkeit, das Können des Chores vielen Menschen nahe zu bringen. Wir saßen im Publikum auf den Treppen vor der Bühne und haben erlebt, wie Sören Schröder und der Chor die Menschen mitgenommen haben. Wunderbar! Momente des Glücks! Weiter so! Danke!

  • #6

    Susanne Wegner (Dienstag, 13 Juni 2017 14:57)

    Hallo Katrin,
    die Homepage ist Dir wirklich super gelungen! Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß und Erfolg :-)

  • #5

    Christiane Keppeler (Dienstag, 13 Juni 2017 08:52)

    Vielen Dank für einen grandiosen Auftritt. Eine Stunde Gänsehaut :-) Tolle Leistung
    Komme gerne wieder.

  • #4

    Birgit Babos (Montag, 12 Juni 2017 20:35)

    Moin Moin,

    Katrin,
    na, da ist dir ja mal wieder was gelungen !!!!
    Toll, und weiter so mit allen, und ganz viel Segen.

    shalömchen

    Birgit von den Soulis

  • #3

    Stefan Barg (Montag, 12 Juni 2017 18:24)

    Hallo Katrin,
    feine homepage... Metropolitan Opera (www.metopera.org), NYC, hat schon angefragt. Was soll ich antworten...? ;-)

  • #2

    Claudia Liebenow (Montag, 12 Juni 2017 16:48)

    Tolle Homepage, toller Chor
    Ich singe gerne wieder mit, wenn ich wieder dauerhaft in HH bin.
    Viele Grüße aus NRW

  • #1

    Bernd Rosomm (Montag, 12 Juni 2017 09:54)

    Hey, tolle Homepage !!!
    Weiter so und viele Grüße aus Geesthacht !!
    :-)